Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zum KalenderZur Startseite  

Bernie Blanks Fanpage Forum » ALLGEMEINES » Showberichte / Fotos allgemein » Showbericht Starlight Express 07.03.2010 19 Uhr » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jani Jani ist weiblich
Tripel-As


Dabei seit: 03.11.2007
Beiträge: 160

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nee, die habe ich nicht ausprobiert.
Sollen aber gut sein so wie ich gehört habe.
Sieht aber lustig aus wie die Leutchen sich während der Show so drehen :-).

LG Jani


__________________

~~~Leo & Kate~~~

16.03.2010 19:08 Jani ist offline Email an Jani senden Beiträge von Jani suchen Nehmen Sie Jani in Ihre Freundesliste auf
Sunrise Sunrise ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 15.10.2007
Beiträge: 792

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank Jani, für deinen ausführlichen Bericht.
Sind ja ne Menge neue Leute da.
Sag mal wie sieht das eigentlich nun im theater mit diesen Sondersesseln, die sich drehen sollen aus?
Hast du das ausprobiert?


__________________
Liebe Grüße
Anja
Webmasterin www.bernieblanks-fanpage.de

15.03.2010 22:09 Sunrise ist offline Email an Sunrise senden Homepage von Sunrise Beiträge von Sunrise suchen Nehmen Sie Sunrise in Ihre Freundesliste auf
Jani Jani ist weiblich
Tripel-As


Dabei seit: 03.11.2007
Beiträge: 160

Showbericht Starlight Express 07.03.2010 19 Uhr Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,
ich glaube beim letzten Mal habe im falschen Theard gepostet. Das soll dieses Mal nicht passieren.

Hier mein Bericht:

07.03.2010 19:00 Uhr

RUSTY: Kevin Köhler
Was soll ich zu ihm sagen??!!! Also ich fand ihn ziemlich schlecht. Ich dachte, ein paar andere Leute würden übertreiben aber das stimmt, was die sagen. Meine Mutter war auch sehr, sehr enttäuscht. Sie meinte nach der Show (als das Thema Bernie kam) das der Unterschied etwa so wäre, Kevin wäre ein armer Bauer und Bernie der große Kaiser.
Fazit: Muss ich nicht noch mal sehen. Schade eigentlich.

PEARL: Carla Pullen
Da mich beim letzten Mal Amy schon so überzeugt hatte, freute ich mich nun auf Carla.
Und ich fand sie wirklich gut. Tolle Stimme, schön gespielt. Ich hatte, das Gefühl, das Carla sich echt anstrengen musste Kevin nicht zu übertönen.
Fazit: Immer wieder gerne

PAPA: Ernest Marchain
Ich musste erst einmal schlucken als ich sah wer den Papa spielt. Weil ich doch so gehofft hatte Ernest als Greaseball zu sehen. Also ich mag ihn nicht als Papa. Was aber echt super war, war seine Aussprache. Ich habe noch nie so wirklich einen Papa verstanden. Er hat echt eine tolle Aussprache.
Fazit: Naja, vielleicht irgendwann mal wieder, aber das nächste Mal BITTE als Greaseball

GB: Andy Barke
Genauso toll wie das letzte Mal. Schönes Zusammenspiel mit Katy.
Fazit: Schade das ich ihn nicht mehr sehen werde bevor er geht, weil er echt toll ist.

DINAH: Katy Hards
Eine süße Dinah, schöne Stimme, hat auch gut gespielt, aber mein Favorit bleibt Camilla Hardy.
Fazit: Eigentlich sehr schade das Katy geht. Hätte sie noch mal gerne gesehen.

ELECTRA: Andreas Wolfram
MY HERO!!! Sorry Leute aber ich „Liebe“ ihn. Mein absoluter Lieblings Electra, ich war soooo froh das er spielte. Zu ihm kann ich nur sagen Großartig.
Fazit: Gott sei Dank bleibt er. *ganz doll freu*

CB: Ben Draper
Toller Caboose. Eigentlich schade, dass er und Marcel die Rollen im nächsten Jahr wechseln.
Fazit: Gerne wieder.

ASHLEY: Emma Jenkinson
Sehr rauchig und toll mit Espresso geflirtet. Sie gefiel mir wieder sehr gut.
Fazit: Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube sie geht LEIDER auch.

BUFFY: Sian Frost
Sie fand ich genauso schlecht in ihrer Rolle wie Kevin. Als Dinah beim letzten Mal war sie viel besser. Sie hat stellenweise eine Miene gezogen als wäre jemand gestorben. Nee sie gefiel mir einfach nicht.
Fazit: Nee sie muss/werde ich nicht noch einmal sehen.

DUSTIN: Jamie Capewell
Gott ist der süß. Ich hätte ihn die ganze Zeit knuddeln können. Sooo süß!
Fazit: Schade das er geht.

FLAT TOP: Marcel Brauneis
Bei ihm musste ich lachen, weil bei Fracht ein Junge ihm den Stein klauen wollte. Das Gesicht das er machte war echt köstlich. *lach* FT ist ja eh nicht die Rolle die man angucken muss. Aber er war so auffällig wie es ging.
Fazit: Bin gespannt wie er als Caboose sein wird.

HH 1: weiß ich nicht mehr
HH 2: Aaron Piper
Gute Show. Er hat ordentlich das Haus gerockt mit den anderen beiden. Obwohl das bei diesem sch*** Publikum echt schwer war.
HH 3: weiß ich nicht mehr
PURSE: weiß ich nicht mehr
KRUPP: kein Krupp
JOULE: Rachelle Walker
Auf sie habe ich gar nicht geachtet.

VOLTA: Dawn Leigh-Woods
Typisch Dawn halt. Beste Volta ever.
Fazit: Natürlich immer wieder gerne. Sie gehört halt dazu.

WRENCH: Lisa Dahmane
Das einzige was mir aufgefallen ist, ist das sie unheimlich dick in dem Kostüm wirkt. Mehr kann ich nicht zu ihr sagen.

RUHRGOLD: weiß ich nicht mehr
HASH: weiß ich nicht mehr
ESPRESSO: weiß ich nicht mehr
BOBO: weiß ich nicht mehr
TURNOV: weiß ich nicht mehr
TRAX: Guido
Er tat mir echt total leid. Wie immer war er klasse, hat tolle Stunts gemacht, aber keinen Applaus bekommen.

Publikum: Oh mein Gott, das Publikum war eine Katastrophe. Das Haus war zwar voll, aber es wurde kaum geklatscht, es gab KEINE!!! Standing Ovationen. Das Horrorpublikum schlecht hin. Mensch taten die mir leid.

LG Jani


__________________

~~~Leo & Kate~~~

08.03.2010 17:30 Jani ist offline Email an Jani senden Beiträge von Jani suchen Nehmen Sie Jani in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH